Bürgschaftsversicherung

Von der Gewährleistungsbürgschaft bis zur Vorauszahlungsbürgschaft

Günstig, schnell und flexibel. Die Bürgschaftsversicherung für das Bauhaupt- und Baunebengewerbe können Sie bei uns bequem online berechnen und abschließen.

Ob Gewährleistungsbürgschaft, Vertragserfüllungsbürgschaft oder Vorauszahlungsbürgschaft, mit wenigen Klicks erhalten Sie bei uns den gewünschten Bürgschaftsrahmen. Mit der Bürgschaftsversicherung schonen Sie Ihre Kreditlinie bei der Bank.

Für individuelle Angebote, z.B. für den Maschinen- und Anlagenbau stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per Videocall zur Verfügung.

Weiterführende Informationen erhalten Sie weiter unten auf dieser Seite.

Christian Haake
Christian Haake
Ihr persönlicher Ansprechpartner für Bürgschaftsrahmen
Telefon:
04403 4444
  • Kein Zuschlag für Existenzgründer

  • Bürgschaftsrahmen auch für UG’s

  • Entlastung des Kreditrahmens

  • Online Portal zum Abrufen von Bürgschaften

  • Größerer Finanzierungspielraum

Wie hoch sind die Kosten für einen Bürgschaftsrahmen für das Bauhaupt- und Baunebengewerbe?

Preisbeispiel I
Limit:
5.000,00 €
max. Bürgschaftshöhe: 5.000,00 €
Ihr Beitrag
49,00 € p.a.
inkl. Ausführung / Vertragserfüllung
inkl. Vorauszahlung / (bis max. Bürgschaftshöhe)
Preisbeispiel II
Limit:
10.000,00 €
max. Bürgschaftshöhe: 10.000,00 €
Ihr Beitrag
99,00 € p.a.
inkl. Ausführung / Vertragserfüllung
inkl. Vorauszahlung / (bis max. Bürgschaftshöhe)
Preisbeispiel III
Limit:
25.000,00 €
max. Bürgschaftshöhe: 10.000,00 €
Ihr Beitrag
149,00 € p.a.
inkl. Ausführung / Vertragserfüllung
inkl. Vorauszahlung / (bis max. Bürgschaftshöhe)
Individuelle Berechnung
Limit:
bis zu 1 Mio. €
max. Einzelbürgschaft: 200.000 €
Ihr Beitrag
Jetzt berechnen
Optional: Ausführung / Vertragserfüllung
Optional: Vorauszahlung / (bis max. Bürgschaftshöhe)

Beiträge für eine Bürgschaftsversicherung inkl. Anzahlungsbürgschaft im Maschinen- und Anlagenbau erstellen wir Ihnen gerne individuell. Für ein individuelles Angebot können Sie uns gerne anrufen: +49 4403 4444 oder eine Nachricht schreiben.

Welche Höhe sollte ein Bürgschaftsrahmen haben?

Zu Beginn sollte der Bürgschaftsrahmen 8-12% des Jahresumsatzes betragen, um für die wesentlichen Vertragserfüllungs- und Gewährleistungspflichten ausreichend abgesichert zu sein. Mit unseren flexiblen und günstigen Bürgschaften können wir jederzeit auf Veränderungen reagieren und den Rahmen erhöhen oder erweitern. Es gibt keine versteckten Kosten.  Unsere Kunden erhalten einen Zugang zum Bürgschaftsportal und können dort ihren Bürgschaftsrahmen verwalten.

Für individuelle Angebote und höhere Absicherungen rufen Sie uns gerne an: 04403 4444

Erklärvideo zur Bürgschaftsversicherung

Bürgschaftsarten

Was ist eine Gewährleistungs­bürgschaft / Mängelansprüche­bürgschaft?

Ein Unternehmer (Auftragnehmer) unterliegt für seine ausgeführten Arbeiten nach der VOB und dem BGB einer Gewährleistungshaftung. Der Auftraggeber kann nach Erhalt der Abschlussrechnung einen Sicherheitseinbehalt von bis zu 5% der Auftragssumme für 5 Jahre zurückhalten. Dies schützt den Auftraggeber vor Mängelansprüchen, die der Auftragnehmer z.B. bei einer Insolvenz nicht mehr erfüllen kann. Die Bürgschaft ist die Alternative zu einem Sicherheitseinbehalt. Bei uns kann der Auftragnehmer (z.B. Handwerksbetrieb) einen Bürgschaftsrahmen abschließen und innerhalb dieses Rahmens einzelnen Gewährleistungsbürgschaften abrufen. Die Bürgschaftsurkunde wird dem Auftraggeber ausgehändigt, damit der Sicherheitseinbehalt sofort ausgezahlt wird und nicht erst nach Ablauf der Gewährleistungshaftung (5 Jahre). Mit der Gewährleistungsbürgschaft hat der Auftragnehmer deutlich mehr Liquidität im Unternehmen.

Bei Aufträgen von Öffentlichen Einrichtungen, Kommunen und Städten ist dieser Sicherheitseinbehalt ganz normal, doch auch immer mehr private Auftraggeber behalten 5% des Auftragsvolumens ein.

Was ist eine Vertragserfüllungs­bürgschaft / Ausführungs­bürgschaft?

Die Vertragserfüllungsbürgschaft bietet dem Auftraggeber Schutz, vor den aus dem Werkvertrag hervorgehen Verpflichtungen des Auftragnehmers. Neben der Ausführungsphase gilt auch die Gewährleistungsphase als abgesichert.

Die Vertragserfüllungsbürgschaft kombiniert somit die Ausführungsbürgschaft mit der Gewährleistungsbürgschaft und sichert den Auftraggeber vor den finanziellen Folgen einer Insolvenz des Auftragnehmers ab.

Spezialisten für Bürgschaften im Bauhaupt- und Nebengewerbe, sowie im Maschinen- und Anlagenbau

Die AXA hat sich auf das Thema Bürgschaften spezialisiert und Prozesse technisch so stark vereinfacht, dass die Kostenstruktur deutlich geringer ist als bei einer Bank.

Sofern Sie eine Bürgschaft über die Bank abrufen, belastet dies Ihre Kreditlinie. Die anfallenden Gebühren sind somit nicht die einzigen Kosten, denn dadurch können sich auch  Finanzierungskonditionen verschlechtern.

Mit einer Bürgschaftsversicherung (z.B.: Gewährleistungs­bürgschaften, Vertragserfüllungs­bürgschaften oder Ausführungs­bürgschaften) erhalten Sie eine zusätzliche Kreditlinie die Ihre Liquidität verbessert.

Erklärvideo
Bürgschaft online erfassen

Erklärvideo
Portalfunktionen

Häufig gestellte Fragen

Jetzt Termin
vereinbaren

Schnell. Einfach. Digital. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns und dem gewünschten Ansprechpartner doch einfach online. Der Termin findet dann direkt online (über unsere Online-Beratung), bei uns in der Agentur oder auf Wunsch auch bei Ihnen zu Hause statt.

Dieser Service ist für Sie völlig kostenlos. Probieren Sie es aus.